Donnerstag, 5. Mai 2016

Tag 63

Clemens:
Ich war heute wieder mit einem Kollegen in Mettau.
Wo wir heute nachdem wir alles für den 110m langen Zaun eingemessen hatten, begannen wir mithilfe des Baggers (2,7t) die Löcher zu bohren.
Während mein Vorarbeiter Besprechung hatte, mischte ich 0,4m³ Split Beton an, um die Eckpfosten zu setzen.

Mattias:
Ich war heute mit einem anderen Vorarbeiter und einem Lehrling in Turgi.
Dort fingen wir mit dem Steingarten an, wo meine Kollegen gestern schon gerodet und Stehle gesetzt haben.
Als erstes schnitten wir Vlies zu und gruben Löcher für zwei Koniferen, diese setzten wir bevor wir dann verschiedene Größen mit Schotter auf dem Vlies verteilten.



Außerdem leerte ich einen Trog auf der Terrasse und befüllte in neu mit Leka-Kugeln, Vlies und Erde.


Zuletzt stemmte mein Kollege die Fugen einer Mauer weg, diese wuschen wir anschließend aus und verfugten neu mit Fugenmörtel.
Diesen füllten wir in die Fugen, bauten einige Kalksteine ein und putzten die Fugen mit Schwämmen.


Da am Mittwoch bei uns ein Feiertag war kam an diesem Tag kein Post.

Kommentare:

  1. Und was ist am Mittwoch passiert

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Daniel
    Am Mittwoch war bei uns Feiertag, danke für die Erinnerung haben total vergessen.
    Lg Mattias

    AntwortenLöschen